Kombitickets zu gewinnen!

Dieser Tage gestaltet es sich überaus schwierig, auf halbwegs legalem Wege an Karten für das Pokalspiel gegen den FC Bayern München zu kommen. So hatte zuletzt auch die Alemannia verkünden müssen, dass keine Karten in den freien Verkauf kommen. Was macht man also, um noch an einige der heiß begehrten Karten zu kommen?

Insofern man sich nicht dem „freien“ Verkauf auf Plattformen wie Ebay hingibt, der keine allzu schönen Folgen haben könnte, sollte man in der Woche vor dem Pokalkracher stets seine Augen offen halten.

Wenn man es dann beispielsweise auf unserer Seite und just an diese Stelle im Text geschafft hat, dann weiß man: Fritz, Mitglied der Sportfreunde, verlost am kommenden Donnerstag gleich zwei der begehrten Kombitickets. Und dafür müsst ihr nicht mal mehr großartig in die Tasche greifen. Schaut einfach rein, trinkt euch ein leckeres Bierchen und holt euch die Karten, so ihr denn noch Bedarf habt. Hier der Link und direkt hinterher die Pressemitteilung:

derFriedri.ch verlost zwei Kombitickets für das Pokalspiel„:

Am Donnerstag den 20.01.2011 gibt es für alle ohne Ticket um 19 Uhr im Fanhaus der Alemannia (Liebigstraße 25, direkt am Parkplatz der Diskothek „Starfish“) 1 x 2 Karten zu gewinnen. Publikum und Jury entscheiden. Getränke für 1 €.

Das Pokalspiel am 26. Januar auf dem Aachener Tivoli ist ausverkauft. Es wird keine Karten mehr im freien Verkauf geben! Keine Überraschung, gastiert doch der deutsche Rekordmeister mit seinen Stars wie Robben, Lahm, van Bommel, Schweinsteiger, Müller und Co. bei seinem Lieblingsgegner. Denn weder mit Roy Makaay, Claudio Pizzaro, Michael Ballack und Lukas Podolski konnten die Roten in Aachen ihre letzten Spiele gewinnen. Ist doch ein verdammt gutes Omen!

Für diesen Kracher habe ich noch zwei Kombitickets für echte Alemannen im Angebot! Im Block S5 könnt Ihr gegen Karlsruhe, die Bayern und Greuther Fürth dabei sein. Natürlich gerne auch in der Nähe unseres Fanclubs Sportfreunde Kaiserstadt. Allerdings gibt es die Tickets nicht umsonst und einfach so. Kommt am Donnerstag, den 20.01.2011 um 19:00 Uhr in das Fanhaus der Alemannia (Liebigstraße 25, beim Starfish) und zeigt, warum gerade Ihr die Karten bekommen sollt!

Eine Jury, bestehend aus Steffen Kanwischer von den Sportfreunden Kaiserstadt, Sascha Theissen von Torwort (u.a. Autor der Kolumne im Tivoli-Echo) und meiner Wenigkeit wird dann die Gewinner unter Einbindung des Publikums ermitteln. Es steigert also Eure Chancen, wenn Ihr ein par Freunde, Verwandte, Arbeitskollegen und/oder Bekannte mitbringt!

Ihr müsst euch etwas wirklich imposantes, witziges, kreatives, lustiges, einmaliges und/oder beklopptes einfallen lassen! Je mehr es mit der Alemannia zu tun hat um so größer sind die Chancen!  Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt! Bier, Cola, Limo, Wasser und Apfelschorle gibt es für 1 € und geht an die Interessengemeinschaft der Alemannia Fans und Fan-Clubs e.V.

Steffen

Über Steffen

Steffen ist Gründungsmitglied und "Chefredakteur" der Sportfreunde. Er bringt die Dinge auf den Punkt - mit schwarz-gelber Brille.
Dieser Beitrag wurde unter Alemannia Aachen, Allgemein, Pokal, Sportfreunde News, Tivoli abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
  • Vera

    Das steht ja sogar auf der Alemannia Seite!
    Nicht schlecht, das habt ihr ja gut hin bekommen! 🙂
    Mal sehen ob wir hin kommen …

  • Steffen

    Wäre klasse, wenn ihr auch kommt! 😉

    Hätte auch nicht mehr gedacht, dass es die Mitteilung doch noch auf die Homepage der Alemannia schafft, coole Sache! Jetzt bin ich mal gespannt, wieviele Leute davon angelockt werden! 🙂